Über UnsKontaktUnsere MarkenTermin vereinbaren
Suchvorschläge
Über UnsKontaktUnsere MarkenTermin vereinbaren

Neue Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag: 09.00 - 18.00 Uhr, Samstag: 09.00 - 14.00 Uhr, Montag geschlossen

Küchezeile Global 52.170/55.100 mit Kochinsel im wohnlichen Flair
Küchezeile Global 52.170/55.100 mit Kochinsel im wohnlichen Flair
Küchezeile Global 52.170/55.100 mit Kochinsel im wohnlichen Flair

Küchezeile Global 52.170/55.100 mit Kochinsel im wohnlichen Flair

ID 5900466-13
5.245,00 € *
inkl. Mwst
  • Kochinsel mit verlängerten Arbeitsplatte als Bar
  • zwei Farbelemente mit Hell-Dunkel-Kontrast
  • wohnlicher Flair
  • ohne Dekoration
  • Stellfläche ca. 240+280+180 cm

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Toptechnik trifft auf Gemütlichkeit

Die Global Küche 52.170/55.100 erfüllt alle Ansprüche an ein modernes Lebensgefühl mit traditionellen Werten. Der Kontrast von dunklen Holztönen und hellen Satinlack-Oberflächen setzt spannende Akzente im Raum. Gleichzeitig verleihen sie speziell der Küche ein ebenso harmonisches wie stilvolles Ambiente – perfekt für besondere Momente des Genießens.

  • offene Wohnküche
  • Kochinsel mit Bar
  • viel Stauraum
  • inklusive Spüle und Armatur
  • hocheingebauter Backofen

Die offene Küche ist viel mehr als nur ein Ort zum Kochen. Wie kaum ein anderer Bereich im Haus steht Sie für Geselligkeit, Kreativität und Kommunikation – und das Tag für Tag. Und in dieser schicken Ausführung ist wohlfühlen einfach. Die harmonische Frontenkombination in Alteiche barrique Synchronpore Nachbildung und Satinlack Gletscherblau begeistert den stilbewussten Hobbykoch.

Auch die inneren Werte stimmen! Der Technikschrank wird raffiniert von offenen Regalelementen umrahmt und präsentiert sich so als echtes Stauraumwunder mit besonders wohnlichem Touch. Apropos wohnlich: Ergänzt durch die verlängerte Arbeitsplatte wird die Rückseite der Insel zum idealen Treffpunkt für die Kaffeepause oder den kleinen Snack zwischendurch.

Erleben Sie eine wunderschöne, offene Küchenkombination, die wie kaum eine andere die Bereiche Kochen, Wohnen und Speisen harmonisch vereint. Dabei muss keiner auf höchste Funktionalität und moderne Geräteausstattung verzichten. Lassen Sie sich inspirieren!

Details

Global Küche 52.170 / 55.100 in Alteiche Nachbildung und Satinlack Gletscherblau

Stellfläche Küchenzeile ca. 240 cm, Kochinsel 180 cm, Technikschrank ca. 280 cm

Hochwertigen Marken Elektrogeräte von Juno und Airforce gleich mit dabei:

  • Edelstahl-Backofen JB070A9, Energieeffizienzklasse A (Skala von A+++ bis D)
  • Glaskeramik-Kochfeld JKSN606F5
  • Kühlschrank JCN088F0S1, Energieeffizienzklasse F (Skala von A bis G)
  • Airforce Edelstahl-Inselesse F97TSELED, Energieeffizienzklasse C (Skala von A+++ bis D)

ohne Dekoration

Pflegehinweise

  • Küchenpflege
    Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege.

    Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.